Fragst du dich manchmal, wenn du Radio hörst, wo das Radiosignal überhaupt herkommt? Vielleicht denkst du jetzt: «Ja klar, ist doch logisch, UKW!» Aber hast du gewusst, dass es in Zukunft kein UKW mehr geben wird? Nicht? Dann solltest du dir definitiv die nachstehenden Facts zu DAB+ durchlesen. Denn DAB+ ist die Zukunft des Radios. Pandablue.com erklärt dir hier, wie du auch in Zukunft deine Lieblingssender empfangen kannst!

1 Was ist DAB+?

DAB+ ist die Digitalisierung des Radios. Mit DAB+ werden Radiosignale digital über eine Antenne verbreitet. DAB bedeutet Digital Audio Broadcasting und das + steht für die aktuellste Digitalisierungstechnik und bringt eine bessere Tonqualität mit sich. Zusätzlich kann DAB+ noch mehr Programme verbreiten und es lässt sich besser empfangen als die herkömmliche UKW Verbreitung. DAB+ wird die Radiosignalverbreitung per UKW ablösen – in einigen Jahren wird UKW in Deutschland nicht mehr verwendet werden.

2 Was verspricht DAB+ für die Zukunft?

DAB+ wird in Zukunft – wir sprechen von den nächsten paar Jahren – die Verbreitung von Radiosignalen übernehmen und somit die analoge UKW-Verbreitung ablösen. Auf UKW sind die Frequenzen begrenzt, was das Radioangebot stark einschränkt. Eine Doppelverbreitung ist für einen Sender sehr kostspielig, daher werden Radiostationen vor allem auf DAB+ umrüsten. Die digitalisierte Verbreitungsmethode ermöglicht es auch, Texte und Bilder ohne Einbezug des Internets zu übertragen und ist somit auf dem aktuellsten Stand der globalen Digitalisierung.  

Empfang:

3 Wie kann ich DAB+ empfangen?

Um DAB+ empfangen zu können, musst du dir ein Gerät anschaffen, das für DAB+ geeignet ist. UKW-Radios können DAB+ nicht empfangen, auf dem jeweiligen gerät muss vermerkt sein, dass DAB+ empfangen werden kann. Der Vermerk «Digitales Radio» bezieht sich auf das digitale Display des Geräts und du kannst damit (sofern nicht «DAB+» vermerkt ist) kein digitales Signal empfangen. Auf Pandablue.com verkaufen wir geeignete Geräte.

4 Kann ich DAB+ auf dem See empfangen?

Der Empfang von DAB+ ist in Deutschland überdurchschnittlich weit ausgebaut. Die Abdeckung liegt bei 90 Prozent, an Autobahnen bei beinahe 98 Prozent. Europaweit kann DAB+ in beinahe allen Ländern empfangen werden, der Ausbau wird stetig vorangetrieben. Natürlich kann DAB+ auch auf Gewässern empfangen werden, insofern der Sender in der Region deines Sees verbreitet wird. Somit kannst du auf deinem Boot mit dem passenden Produkt auch Radio hören.

5 Welche Radioprogramme kann ich mit DAB+ empfangen?

Du kannst auf der Seite https://www.dabplus.de/programme/ nachschauen, welche Sender du wo in Deutschland empfangen kannst.

Geräte:

6 Was kostet ein DAB+ Empfänger?

DAB+ Empfänger sind in allen Preiskategorien erhältlich. Auf Pandablue.com bieten wir verschiedene Produkte an, mit denen du DAB+ empfangen kannst und auf deinem Boot, unterwegs auf dem SUP oder bei einem Sonnenbad am Ufer dein Lieblingssender hören kannst.

DAB+ Empfänger kaufen!

DAB+ Empfänger von JBL

 

 

Hertz DAB+ Empfänger