Facebook Pixel

Was ist bei der Wahl des GPS-Geräts für ein Boot zu beachten?

Diese drei Buchstaben haben unseren Alltag und den jedes Kapitäns revolutioniert. Wenn man es einmal probiert hat, möchte man im Auto oder auf dem Boot nicht mehr aufs GPS verzichten. Die Herausforderung besteht dann darin, aus der großen Auswahl unseres Sortiments das Modell zu finden, das den eigenen Anforderungen und Wünschen am besten entspricht. Hier ein paar Tipps, um dir bei der Auswahl deines GPS-Geräts zu helfen.

 Entdecke mehr 

GPS

Artikel 1-12 von 288

pro Seite
Absteigend sortieren

Artikel 1-12 von 288

pro Seite
Absteigend sortieren
Loading...

Loading...

Kein Produkt mehr...

Fest auf dem Boot installierte GPS-Geräte für die Schifffahrt


gps Beginnen wir mit etwas Grundwissen. Mithilfe des GPS-Systems (Global Positioning System) kann man seine Position an Land und auf See sehr genau bestimmen. Dieses System funktioniert mit 24 den USA gehörenden Satelliten, welche die gesamte Erdoberfläche abdecken. Die von uns angebotenen, aktuellen GPS-Geräte funktionieren auch mit russischen und chinesischen Satelliten und mit dem europäischen Galileo-System, das eine noch größere Genauigkeit bietet. Du brauchst nur einen GPS-Empfänger, um durch den Empfang der von diesen Satelliten ausgesendeten Signale deine Position in Echtzeit zu ermitteln. Dies hat das Autofahren in unserem Alltag, aber auch die Schifffahrt erheblich vereinfacht. Man braucht keine Papierkarten, keine Sextanten und keine anderen traditionellen Navigationsinstrumente mehr, um sich zu orientieren und Kurs zu halten.

Unser Sortiment an GPS-Kartenplotter haben wir in fest installierte und tragbare GPS-Geräte, vor allem der Marken Garmin und Humminbird, unterteilt. Ein GPS kann auf dem Armaturenbrett, im Cockpit oder sogar im Bootsinnern fest installiert werden. Bei der Wahl der Displaygröße deines GPS-Geräts musst du den richtigen Kompromiss zwischen Bedienerfreundlichkeit (also ein möglichst großes Display) und dem auf deinem Boot verfügbaren Platz finden.

Die von uns angebotenen Modelle verfügen alle über Spezialfunktionen für den Einsatz in der Schifffahrt. Das Vorhandensein bzw. Fehlen der folgenden Funktionen und Merkmale hat einen Einfluss auf die Besonderheiten verschiedener GPS-Geräte und deren Preis:
-Displaygröße
-Touchscreen oder mit Tasten
-Auflösung und Anzeigequalität des Displays
-Möglichkeit der Vernetzung mit dem NMEA-2000-Netzwerk und dem Garmin Marine Network
-Premium-Multifunktionsdisplays

Im Bereich dieser fest installierten GPS-Geräte können die meisten Premium-Modelle mit einem Echolotmodul ausgerüstet sein. Um es nutzen zu können, benötigt man zusätzlich eine Sonde. Diese Artikel sind in unserer Rubrik Echolote erhältlich.

Tragbare GPS-Geräte und elektronische Karten


gps Die ersten tragbaren Modelle sind GPS-Geräte ohne Karten. Die Rede ist zum Beispiel vom GPS 73, das schwimmfähig ist und für die Schifffahrt und das Regattasegeln entwickelt wurde. Das GPSMAP 78, unsinkbar und wasserdicht, ist mit seiner Kartenvisualisierung für die Freizeitschifffahrt optimal. Dann haben wir noch das GPSMAP 276Cx im Angebot, das ein 5 Zoll großes Display hat und mit einer Straßenkarte auch im Auto verwendet werden kann.

Im Bereich tragbare GPS-Geräte sind auch die „Uhren“ von Garmin zu nennen, wie bspw. die Serie Quatix, sowie die Foretrex 401 und 601, die mit dem zugehörigen Armband am Handgelenk getragen werden können, und neben den Regattauhren in der Rubrik Regattauhren erhältlich sind. Die Modelle der Serie Fenix 5 bieten einen Nautik-Modus mit Kompass, Geschwindigkeit in Knoten und Entfernungen in Seemeilen.

In Bezug auf Karten arbeiten wir mit der Marke Navionics zusammen, die auf den meisten GPS-Geräten, u. a. Humminbird, perfekt funktioniert. Diese Karten sind jedoch nicht mit den Geräten von Garmin kompatibel, die ihr eigenes System namens BlueChart entwickelt haben. Alle diese Karten sind auf Pandablue.com in der Rubrik Karten erhältlich.

GPS-Navigationsinstrumente für Regatten


Die meisten Regattasegler verwenden keine Standard-GPS-Geräte. Sie bevorzugen GPS-Navigationsinstrumente mit einer einfachen und übersichtlichen Anzeige der benötigten Daten, wie Geschwindigkeit, Kurs und Entfernung zur Startlinie. In diesem Bereich arbeiten wir mit den Marken Velocitek und Novasail zusammen, die speziell für Regatta-Schiffe entwickelte Geräte sowie Halterungen zur Befestigung dieser Navigationsinstrumente am Mast anbieten.

Sämtliches Zubehör für GPS-Geräte


Unser Sortiment umfasst außerdem zahlreiches Zubehör für den optimalen Einsatz von GPS-Geräten. Das reicht von Kabeln, Adaptern, Halterungen über Montagebausätze bis hin zu Schutzhüllen oder Schiffsantennen.

Der Betrieb dieser Webseite wird in Kürze eingestellt. Daher ist das Aufgeben einer Bestellung ab sofort nicht mehr möglich.