Facebook Pixel

Verwendung von Cookies

Die erste Priorität von Pandablue.com ist die Zufriedenheit seiner Besucher. Wir möchten dir Dienstleistungen anbieten, die deinen Erwartungen entsprechen und innovative, dynamische und aktuelle Funktionen einschliessen. Dies ist beispielsweise beim My Pandablog-Bereich der Fall, in dem du alle Blog-Artikel, die du mit einem Lesezeichen versehen möchtest, sowie die Kommentare, Fragen oder Informationen, die dich interessieren an einem einzigen Ort (über dein Konto zugänglich) speichern kannst.

Pandablue.com verwendet Cookies, um dir einen einzigartigen Besuch zu ermöglichen, ein Einkaufserlebnis zu bieten, das perfekt auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist und dir den bestmöglichen Service bietet. Cookies sind kleine, anonyme, temporäre Dateien, die im Browser gespeichert werden, mit dem du auf deinem Computer, Smartphone oder Tablet auf das Internet zugreifst.

Es gibt verschiedene Arten von Cookies. Die ersten sind diejenigen, die von Pandablue.com hinterlegt wurden, um die Verwendung grundlegender und wesentlicher Optionen zu ermöglichen, z. B. die Aktivierung deines Einkaufswagens, während du weiterhin auf unserer Website einkaufst. Ausserdem kannst du deine Konto-Anmeldeinformationen speichern, damit du sie beim nächsten Besuch nicht erneut eingeben musst.

Mit analytischen Cookies, Dienste von Drittunternehmen wie Google oder Facebook, können wir besser verstehen, wie Benutzer auf unserer Website navigieren und diese kontinuierlich optimieren, um eine Navigation bereitzustellen, die für alle Bedürfnisse am besten geeignet ist. Sie ermöglichen es auch, Website-Besuchern während ihrer digitalen Reise gezielte Marketinginhalte anzubieten.

Wenn du auf “Cookies zulassen” klickst, akzeptierst du die Verwendung von Cookies, sodass dein Besuch bei Pandablue.com für deine Anforderungen am besten geeignet ist, und du gibst deine Zustimmung, damit wir sie anonym verwenden können.

Du kannst unsere Cookies oder die von anderen besuchten Websites jederzeit löschen, indem du in den entsprechenden Bereich deines Browsers gehst. Du kannst deinen Browser auch so konfigurieren, dass alle Cookies blockiert werden. Beachte jedoch, dass du mit der Auswahl dieser Lösung nicht alle Funktionen unserer Website in vollem Umfang nutzen kannst.